Erzieherin / Erzieher gesucht

29. August 2017

Kategorien:Allgemein

Erzieherin / Erzieher gesucht

In der Gemeinde Wustermark sind für die Betreuung von Kindern im Altern von 0 bis 12 Jahren, zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Teilzeit- und Vollzeitstellen eines/einer

 Staatlich anerkannten Erziehers/Erzieherin (m/w/d)

zu besetzen.

In der Trägerschaft der Gemeinde Wustermark befinden sich insgesamt 4 Kindertagesstätten und ein Hort. In drei Kindertagestätten erfolgt die Arbeit in altershomogenen Gruppen und in einer Einrichtung in altersheterogenen Gruppen. Die Gemeinde Wustermark ist seit mehreren Jahren Mitglied im „Kommunalen Netzwerk für Qualitätsmanagement in der Kindertagesbetreuung“. Dabei durchlaufen unsere Kindertagesstätten einen kontinuierlichen Qualitätsverbesserungsprozess, durch die Entwicklung und Fortschreibung von Qualitätsstandards, die Förderung ihrer Umsetzung und die Überprüfung der Ergebnisse.    

Als persönliche und fachliche Voraussetzungen werden für diese Stelle folgende Eigenschaften erwartet: 

  • Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin / anerkannter Erzieher bzw. eine gleichwertige Ausbildung
  • Teamgeist, Engagement und Kreativität
  • Eigenständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Bereitschaft zur intensiven Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Bereitschaft an der Umsetzung und Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption mitzuarbeiten
  • ggf. besondere Eignung wie z.B. im musischen und/oder sportlichen Bereich
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Darüber hinaus wird der Nachweis über den bestehenden Impfschutz gewünscht!

Wir bieten Ihnen

  • Eingruppierung entsprechend der Tätigkeitsmerkmale in die Entgeltgruppe S 8a TVöD-SuE
  • ein freundliches und engagiertes Team, das Sie vom ersten Tag einbindet und unterstützt
  • Gestaltungsspielraum für pädagogische Ideen
  • transparente und verlässliche Prozesse
  • Unterstützung bei der Suche nach benötigten Kitaplätzen
  • Unterstützung bei der Suche nach benötigtem Wohnraum
  • eine kontinuierliche Aus- und Fortbildung
  • aktive Gesundheitsförderung inkl. gesundheitsfördernde Ausstattung des Arbeitsplatzes
  • attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Jährliche Teamtage, Bezuschussung der Weihnachtsfeier, Inhouse-Schulungen
  • Vorsorgeuntersuchungen, Übernahme der Kosten für notwendige Impfungen und Erste-Hilfe Schulungen

Sie haben Ihre Ausbildung noch nicht abgeschlossen?

Auch wenn Sie Ihre Ausbildung noch nicht abgeschlossen haben, würden wir mit Ihnen gerne Ihre beruflichen Perspektiven als Erzieher (m/w/d) in der Gemeinde Wustermark nach Ihrer Ausbildung besprechen.

Bewerbungsunterlagen:

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, vollständige Kopie des Ausbildungsabschlusses, Arbeitszeugnisse) richten Sie bitte schriftlich an:

Gemeinde Wustermark
Personalabteilung
Hoppenrader Allee 1
14641 Wustermark

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.

 Die Rücksendung der Bewerbung kann nur erfolgen, wenn ein ausreichend frankierter DIN-A4-Rückumschlag beigefügt ist. Ansonsten werden die Unterlagen drei Monate nach Besetzung der Stelle nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes vernichtet.

Ihre personenbezogenen Daten werden zur Durchführung des Auswahlverfahrens verarbeitet und gespeichert. Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1b, Art. 88 DS-GVO i.V. m. § 26 BbgDSG.

Kontakt:

Gemeinde Wustermark
Hoppenrader Allee 1
14641 Wustermark

Tel.: 033234/73200
www.wustermark.de